WIR SCHNEIDERN IHRE
PREWHOLESALE LÖSUNG NACH MASS.

Die reibungslose Distribution Ihrer Produkte an Ihre Kunden ist unsere Aufgabe. Dabei profitieren Sie von unserer Kompetenz und langjährigen Erfahrung im Pharma-Prewholesale.

One size fits none

Gerne erarbeiten wir für Sie einen individuell passenden Service-Mix aus unserem Leistungskatalog. Wichtig ist uns eine optimale Lösung, die sich an den Bedürfnissen Ihres Unternehmens orientiert. Prozessschnittstellen gestalten wir effizient, sodass sie im operativen Betrieb keine Reibungsverluste verursachen.

 

Bestandsmanagement

 

Unsere Bestandsmanagement Leistungen umfassen die Überwachung gemeinsam vereinbarter Mindestreichweiten, das Auslösen von Nachbestellungen, Bestands-Reichweitenoptimierung unter Berücksichtung des geforderten Servicelevels, Wiederbeschaffungszeit und Volatilität im Absatz und vieles mehr.

 

Einholung der Ware

 

Sie haben ein Netz an Vertragsherstellern für Ihre Produkte und möchten die gesetzeskonforme Überstellungen und die Anlieferung Ihre Ware selbst unter Kontrolle behalten?

Dann unterstützen wir Sie hierbei mit unserer Kompetenz im internationalen Pharmatransport und unserem Netzwerk an qualifizierten Transport-Dienstleistern.

 

Warenannahme

 

Die Warenannahme ist die Basis für Präszision und Effizienz im Prewholesale. Das sofortige Erkennen von Mängeln und Abweichungen in der Anlieferung verhindert langwierige Korrekturprozesse und schafft so eine bestmögliche Risiko-Abgrenzung zu Ihren Zulieferern.

Bei Bedarf bieten wir Ihnen im Wareneingang die folgenden Zusatzleistungen an:

  • Auslesen von Temperaturloggern inklusive Temperaturdaten-Bewertung
  • Musterzug
  • Packmittelkontrolle nach Ihrer SOP
  • Rückstellmuster
  • Dokumentenkontrolle vor Buchen auf frei verfügbaren Bestand
 

Lagerung

 

In unserem 10.000 m² Distributionszentrum haben wir höchste GDP- und Sicherheitsansprüche realisiert und verfügen über ausreichend Kapazität für die Temperaturbereiche

  • 15-25°C
  • 2-8°C
  • kleiner -21°C

Wir bieten Ihnen außerdem entsprechendes Fachwissen und Kapazität für die Lagerung von Suchtgiften, Psychotropen Stoffen und Gefahrstoffen.

 

Auftragsannahme

 

Die Auftragsannahme entscheidet darüber, wie Ihr Unternehmen am Markt wahrgenommen wird. Wir übernehmen diese Aktivität für Sie und legen dabei großen Wert auf die präzise Erfassung aller Auftragsdetails, Konditionen, Zahlungsmodalitäten und weitere unentbehrlicher Daten.

Sie wünschen einen individuellen Außenauftritt für Ihr Unternehmen mit einem deutlichen Profil zu Ihren Kunden? Sie legen Wert auf eine kostenoptimale Lösung und können sich in unsere standardisierten Abläufe eingliedern? Egal für welche Variante Sie sich entscheiden, wir haben immer die perfekte Lösung für Sie.

 

Komissionierung & Verpackung

 

Hohe Qualität bei gleichzeitiger Kosteneffizienz ist für uns kein Widerspruch, sondern die Herausforderung, der wir uns im Pharma- und GDP-Umfeld  tagtäglich stellen.

Um diese zu meistern, haben wir unseren Pure Process Ansatz entwickelt. Dabei schaffen wir durch Standardisierung und einen adäquaten Einsatz von IT die Basis für niedrigste Fehlerquoten im Warenausgang und Lager.

 

Auslieferung

 

Ausgehend von der spezifischen Anforderung Ihrer Produkte und Destinationen wählen wir die passende Transportlösung aus unserem Pool an qualifizierten Transportanbietern.

Wir beraten Sie bei der Entscheidung zwischen aktiv temperaturgeführter Arzneimittel-Zustellung oder Zustellung mit Passiv-Kühlsystemen. In der Folge stehen wir Ihrer Qualitäts-Abteilung als kompetenter Ansprechpartner für die Rahmenbedingungen und Leistungsgrenzen der gewählten Transportlösungen zur Verfügung.

Act local, think global
Unsere historische Fokussierung auf Österreich haben wir längst hinter uns gelassen und wickeln verstärkt Volumen weltweit ab mit Schwerpunkten in den Regionen CEE und Baltikum.

 

Fakturierung und Buchhaltung

 

Im Falle der Abwicklung der Fakturierung in Ihrem Auftrag bilden wir Ihre spezifischen Zahlungskonditionen ab, die wir sehr flexibel in unserem SAP System abbilden können. Gleichzeitig behalten Sie über tägliche Schnittstellendateien oder Zugriff auf unsere Web-Platform den Überblick über Ihre Umsatzdaten. Durch definierte Kreditlimits bzw. einem monatlichen Reporting über Ihre Kunden mit negativ auffälligem Zahlverhalten können Sie weiterhin Ihr Zahlungsausfallsrisiko proaktiv steuern.

 

Retourenabwicklung

 

Wir stellen die Konformität des Retourenprozesses gegenüber gesetzlichen aber auch Ihren unternehmensinternen Vorschriften sicher, indem wir die Verantwortlichkeiten folgender Aspekte klar definieren:

  • Kommerzielle Abwicklung zum Kunden und Gutschriften
  • Vorgehen bei Reklamationen im Sinne von Regulatory, z.B. Adverse Event Reporting
  • Vermeidung der Eingliederung von Fälschung in Ihre Supply Chain